Wappen bv Bundesverband

Lebendwildbörse

  • März 2019:
    Rotwild: Verkaufe ca. 6 Stk. Rotwildkälber vom letzten Jahr, 2 Spießer, geb. 2017, Selbstabholung
    Kontakt:
    Peter Haselsberger, 6380 St. Johann i. Tirol, Tel. 0664 / 855 25 47, Email: info@ruheoase.tirol
  • imageMärz 2019:
    Zu Verkaufen: Kühlung Firma Amberger Kühltechnik. Der Motor ist außen angebracht in einem Schacht: Preis € 700,--
    Rohranlage mit den Haken: Preis € 200,--
    Edelstahl Arbeitsschrank: Preis € 200,--
    Kontakt: Julia Steinberger, Heuberg 22, 8903 Lassing, Tel.: 0664 / 2058255
  • Februar 2019:
    Verkaufen zur Zucht: kapitalen, sehr fleischbetonten Rothirsch im 7. Kopf, Rothirsch im 8. und 5. Kopf und sehr gut veranlagte Spießer, sowie Kahlwild ab September 2019.
    Kontakt: Fam. Schmeißl, Vorderstoder, Tel.: 0664 / 6557 305
  • Februar 2019:
    Bestandsauflösung Damwild: Der Bestand beträgt, einschließlich der Kälber aus dem Vorjahr, insg. 40 Stück.
    Im 1. Halbjahr 2019 bieten wir 10 – 15 Stück Damtiere (trächtige Muttertiere, Kälber) zum Lebendverkauf an. Der Rest dann in weiteren Etappen.
    Kontakt: Rupert und Margarete Doplbaur, Grieskirchen, Tel.: 07248 / 65489 oder Dienst: 07735 / 6561-10
  • Jänner 2019:
    Bio-Betrieb verkauft Damtiere beschlagen und Damhirsche.
    Kontakt: Johann Hutmann, 3920 Gr. Gerungs, Tel.: 02812 / 81 15
  • Dezember 2018:
    Verkaufe zur Zucht: 8 Schmaltiere - beschlagen, 7 Damtiere (Alter max. 2 - 5 Jahre) - beschlagen, Starke Veranlagung – hohes Schlachtgewicht der Nachzucht.
    Kontakt: Erwin Pichler, St. Ulrich im Mühlkreis, Mobil: 0699 11 15 79 82, Email: mail2erwin.pichler@gmail.com